Gesellschaft für Bibliodrama

Fortbildungen für Bibliolog


D E U T S C H L A N D

 

 

Bonn

BLA - Aufbaukurs Bibliolog mit Encounter

Leitung: Michaela Langenheim, Pfarrerin, Bibliologtrainerin und Bibliodramaleiterin GfB, Essen; Pater Lutz Müller SJ, Bibliologtrainer, Essen

Termin: 03. - 05. 09. 2021

Ort: PTI Bonn

Anmeldung: katrin.arnold@pti.ekir.de, Tel.: 0228/ 9523-123

 

 

Georgsmarienhütte

BLA - Grundkurs Bibliolog

... weil jede/r etwas zu sagen hat

Leitung: Silke Klemm, Gemeindereferentin, Georgsmarienhütte; Andrea Schwarz, Bibliologtrainerin; Dr. Christiane Wüste, Theologin, Bibliologtrainerin (in Ausbildung), Haus Ohrbeck

Termin: 12. - 16. 02. 2021

 

Ort, Anmeldung und Info je: Haus Ohrbeck, Katholische Heimvolkshochschule, Am Boberg 10, 49124 Georgsmarienhütte, Tel.: 05401/ 336-0, info@haus-ohrbeck.de, www.haus-ohrbeck.de

 

Nittendorf

BLA - Bibliolog mit Objekten - Aufbaukurs

Leitung: Dr. Katrin Brockmöller, Dorothea Kleele-Hartl

Termin: 21. - 23. 04. 2021

 

BLA - Bibliolog Grundkurs – Weil jeder etwas zu sagen hat...

Leitung: Dr. Katrin Brockmöller, Dorothea Kleele-Hartl

Termin: 19. - 23. 07. 2021

 

Auskunft und Anmeldung je: Haus Werdenfels, Waldweg 15, 93152 Nittendorf bei Regensburg, Tel: 09404 / 9502-0 (Durchwahl -24), Anmeldung@Haus-Werdenfels.de, gestaltkurs@haus-werdenfels.de, www.Haus-Werdenfels.de

 

Ratzeburg

BLA - Grundkurs Bibliolog
„Wie die Weisheit spielt und ein Schaf spricht- Bibel lebendig“(in Kooperation mit der Brüder- und Schwesternschaft des Rauhen Hauses, Hamburg)
Leitung: Stephan Pohl-Patalong, Organisations- und Personalentwickler, Hamburg; Dr. Antonia Lüdtke, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Kiel

Termin: 03. - 07. 05. 2021
Ort: Pastoralkolleg Ratzeburg
Anmeldung:Info@pastoralkolleg-rz.de

 

Pastoralkolleg Ratzeburg, Pastoralkolleg der Evangelisch-Lutherischen Kirche in

Norddeutschland, Domhof 34, 23909 Ratzeburg, Tel.: +49/(0)45 41 / 86 30-0,

info@pastoralkolleg-rz.de

 

Schliersee-Josefstal

BLA - Bibliolog-Grundkurse 2021/2022

... weil jede*r etwas zu sagen hat

Referenten: Die Bibliologkurse werden jeweils von Teams geleitet. Jede*r unserer Biblilog-Trainer*innen hat langjährige Erfahrung in der Anleitung von Bibliologen und der Ausbildung von Multiplikator*innen. Unter anderem leiten: Rainer Brandt, Pfarrer, war bis 2018 als Leiter des Studienzentrums tätig; Gerborg Drescher, Pfarrerin und Supervisorin;

Andrea Felsenstein-Roßberg, Theologin und Dipl.-Sozialpädagogin, ist Referentin für Fortbildung und Spiritualität beim Gottesdienst-Institut der ELKB; Jens Uhlendorf, Pfarrer und Bibliodramatiker, ist Referent für Offene Gottesdienstformen beim Gottesdienst-Institut der ELKB

Termine zur Auswahl: 25. - 29. 01. 2021 https://josefstal.de/events/theologie_2021-01-25/, 16. - 20. 08. 2021 https://josefstal.de/events/theologie_2021-08-16/, 11. - 15. 10. 2021https://josefstal.de/events/theologie_2021-10-11/, unter Vorbehalt: 31. 01. - 04. 02. 2022, 15. - 19. 08. 2022, 17. - 21. 10. 2022

 

BLA - Bibliolog-Aufbaukurse 2021/2022

... weil jede*r etwas zu sagen hat, Voraussetzung zur Teilnahme an einem Aufbaukurs ist ein abgeschlossener Grundkurs.

Referenten: Die Bibliologkurse werden jeweils von Teams geleitet. Jede*r unserer Trainer*innen hat langjährige Erfahrung in der Anleitung von Bibliologen und der Ausbildung von Multiplikator*innen: Rainer Brandt, Pfarrer, war bis 2018 als Leiter des Studienzentrums tätig; Andrea Felsenstein-Roßberg, Theologin, Dipl.-Sozialpädagogin, ist Referentin für Fortbildung und Spiritualität beim Gottesdienst-Institut der ELKB; Jens Uhlendorf, Pfarrer und Bibliodramatiker, ist Referent für Offene Gottesdienstformen beim Gottesdienst-Institut der ELKB.

Termine zur Auswahl: Bibliolog "Sculpting" 22. - 24. 02. 2021 https://josefstal.de/events/theologie_2021-02-22/, Bibliolog mit biblischen Erzählfiguren

08. - 10. 03. 2021 https://josefstal.de/events/theologie_2021-03-08/, Bibliolog "Bibliolog mit Objekten" 25 .- 27. 10. 2021 https://josefstal.de/events/theologie_2021-10-25/, unter Vorbehalt: Bibliolog „Bibliolog mit nicht-narrativen Texten“ 28. - 30. 03. 2022, Bibliolog „Encounter“ 30. 03. - 01. 04. 2022, Bibliolog „Sculpting“ 12. - 14. 10. 2022

 

Nähere Information und Anmeldung: Studienzentrum Josefstal, Aurachstr. 5, 83727 Schliersee-Josefstal, Marija Hirsch, Tel.: 08026/ 9756-24, studienzentrum@josefstal.de

 

 

Wernigerode

BLA – Grundkurs Bibliolog

Leitung: Dr. Matthias Rost

Referenten: Rainer Brand, Studienzentrum Josefstal, Pfarrer, Bibliologtrainer; Andrea Felsenstein-Roßberg, Gottesdienstinstitut Nürnberg, Pfarrerin, Bibliodramaleiterin, Bibliologtrainerin, Geistliche Begleiterin

Termine: 26. - 28. 02., 19. - 21. 03. 2021

Ort: Huberhaus Wernigerode

Anmeldung: Gemeindedienst, Tel.: 036202/ 7717-90

Infos: http://www.bibliolog.org, Pfarrer Dr. Matthias Rost, Tel: 036202/ 7717-97,
matthias.rost@ekmd.de

 


E U R O P A

 

 

Linz

BLA - Grundkurs Bibliolog

Leitung: Ao. Univ.-Prof.in Mag.a Dr. in Maria Elisabeth Aigner, Ingrid Mohr (Co-Training)

Ort: BH Schloss Puchberg bei Wels

Termin: 01. - 05. 12. 2020

 

BLA - Grundkurs Bibliolog

Leitung: Ao. Univ.-Prof.in Mag.a Dr. in Maria Elisabeth Aigner, N.N.

Ort: BH Schloss Puchberg bei Wels

Termin: 14. - 18. 12. 2021

 

Anmeldung je: Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1, A-4600 Wels, Tel.: 0043/ (0)7242/ 47537, puchberg@dioezese-linz.at, www.schlosspuchberg.at

 

Seitenstetten

BLA - Grundkurs Bibliolog

Leitung: Dipl. Päd.in Gabriele Kraxner-Zach

Ort: BildungsZentrum St. Benedikt, Seitenstetten

Termin: 09. - 12. 01. 2021

Anmeldung: BildungsZentrum St. Benedikt, 3353 Seitenstetten, Tel. : 0043/(0)7477/42885, bildungszentrum@st-benedikt.at, www.st-benedikt.at

 

Wien

BLA - Grundkurs Bibliolog

Leitung: Mag.a Sandra Ranner, Dipl.Päd.in Gabriele Kraxner-Zach

Ort: Don Bosco Haus, Wien

Termin: 05. - 07., 19. - 21. 03. 2021

Anmeldung: Don Bosco Haus, St. Veit-Gasse 25, 1130 Wien,

Tel.: 0043/(0)1/87839-0, erwachsenenbildung@donbosco.at, www.donboscohaus.at

 

 

Alle Seminare, Fort- und Weiterbildungen werden nach Maßgabe unter Einhaltung der Corona-bedingten Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln durchgeführt.